Mittwoch, 25. März 2009

Hier nun das fertige Werk...

Hallo,

hier nun das fertige Objekt. Das erste Bild zeigt den Entwurf. Soetwas kommt bei mir raus, wenn ich Ideen sammle. Erstmal einige Skizzen machen, die während des Nähens dann doch wieder verworfen werden. Hier wurde aus dem Herzanhänger dann ein ein Fliegenpilzanhänger. Heute nähe ich noch eine Handytasche für meine Mama, die wir am Wochenende besuchen.

Was mir an dem Schnitt noch Kopfzerbrechen macht, ist, das die Naht zwischen Außenstoff und Innenfutter mit der Hand geschlossen werden muß, da der Umfang so klein ist, das es mit der Maschine nicht mehr geht. Also, falls da jemand eine bessere Idee hat....

Liebe Grüße
Nicole








Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

haben will, auf den bodenschmeis und so lange mit den füssen trampeln haben will ;O) ist die schön geworden.....

laualau hat gesagt…

Ist das goldig!!! Also bis jetzt dachte ich ich brauche keine handy tasche aber jetzt?
Seit ich in der bloggerwelt unterwegs bin "brauche ich unbedingt" soooo viele sachen :)
Du machst auch so schöne sachen,gefällt mir
lg.laualau

einchen hat gesagt…

so ein süßes täschchen!!!!!
gefällt mir total gut!

und vielleicht habe ich einen tipp:
einfach die naht nicht von aussen nähen, sondern von innen, dann passt auch der nähfuß rein und das sollte klappten

liebe grüße
✿einchen✿

sonia hat gesagt…

Tolles Täschchen!
LG
sonia

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Wirklich goldig! Mit rot-weißem Punktestoff kann es ja nur gut werden! :)
Gruß von
Mara Zeitspieler